Genügend Zeit haben und sich Zeit lassen

Genügend Zeit haben und sich Zeit lassenWir leben in der Ära der Zeitersparnis. Wenn wir überlegen, wie unsere Eltern und Großeltern kommuniziert haben oder gereist sind, müssten wir jetzt theoretisch sehr viel mehr Zeit für Familie, Entspannung und Hobbys haben. Haben unsere Großeltern einen Brief geschrieben, konnten sie frühestens in ein paar Tagen auf Antwort hoffen. Haben unsere Eltern versucht, jemanden telefonisch zu erreichen, konnte das schon ein paar Stunden dauern bis das Gespräch dann zustande kam. Auf Urlaub ist man mit dem Bus, dem Auto oder – wie mein Vater – mit dem Moped gefahren. Wenn man dort war, musste man schon bald wieder die Heimreise antreten. Aber es war aufregend.

(mehr …)